Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Wir sind offen für Ihre Anregungen.Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.
Zur Team-Seite

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Nachrichten

Grüße aus der Partnerkirche GKPS in Nordsumatra

05.05.2021 shgo

Grüße der indonesischen Partnerkirche

Am Sonntag Kantate hat die GKPS, die Partnerschaftskirche des Evangelisschen Dekanats Westerwald, den jährlichen Partnerschaftsgottesdienst gefeiert.

04.05.2021 bon

Christen begrüßen unter der Feldlinde den Mai

Mit einem schönen Gottesdienst unter freiem Himmel haben in Rückeroth rund 35 Christinnen und Christen den Mai begrüßt – statt der alljährlichen gemeinsamen Maiwanderung, die in diesem Jahr coronabedingt ausfallen musste.
Kirche Bad Marienberg

03.05.2021 shgo

Online, per Briefwahl oder im Wahllokal

Dieser Tage finden die rund 56 000 Evangelischen im Westerwald Post in ihren Briefkästen. Es handelt sich um die Wahlbenachrichtigung für die Kirchenvorstandswahl (KV-Wahl) am 13. Juni.

03.05.2021 shgo

Die Rucksäcke sind gepackt

Im Rahmen einer feierlichen Andacht in der Evangelischen Schlosskirche in Westerburg sind die ersten Rucksäcke an die Wandernden übergeben worden. Die Wander-Challenge im Westerwald ist gestartet.
Nadine Bongard (links) und Pfarrerin Sabine Jungbluth wollen über Verschwörungsideologien und den Umgang mit deren Anhängern aufklären.

29.04.2021 shgo

Fakt oder Fake?

Die Querdenkerbewegung ist derzeit in aller Munde. Die Vielzahl der Mythen und Fake-News zu vielen Themen nehmen immer mehr zu und werden im Internet tausendfach als Wahrheiten verbreitet. Besonders im Zuge der Corona-Pandemie wird deutlich: Manche Menschen geraten auf der Suche nach einfachen Erklärungen in eine ideologische Falle.

29.04.2021 bon

Insektenhotels: Projekt wird fortgesetzt

Das Projekt „Insektenquartiere für den Westerwald“ der Ökumenischen Jugendkirche Way to J war ein voller Erfolg – und wird nun fortgesetzt: Fast alle der 100 hölzernen Häuschen haben im Westerwald inzwischen ein Zuhause gefunden. Zusätzlich wurden vier große „Hotels“ aufgestellt, zum Beispiel in Dreifelden.
In Kirburg wurden junge Baumsetzlinge eingepflanzt.

27.04.2021 shgo

Ein Zeichen der Hoffnung

Mit einer Baumpflanzaktion wollte die Evangelische Kirchengemeinde Kirburg ein Zeichen der Hoffnung setzen und gemäß dem Bibelwort aus den Schöpfungserzählungen, die gleich am Anfang der Bibel zu finden sind, ganz praktisch zur Bewahrung der Schöpfung beitragen.
Architekt Ralph Schulte (von links), Investor Ralf Mohr, die stellvertretende Kirchenvorstandsvorsitzende Annedore Schäfer-Bösch und Pfarrerin Anne Pollmächer nach dem geglückten Abschluss vor der Lutherkirche in Montabaur.

27.04.2021 shgo

„Wohnen im Kirchgarten“ in Montabaur

Die Freude über den geglückten Abschluss war den Beteiligten anzusehen, als der Kirchenvorstand des Evangelischen Kirchengemeinde Montabaur am Samstag einstimmig dem Verkauf des 8000 Quadratmeter großen Lutherkirchen-Geländes samt Kirche und Pfarrhaus zustimmte.
Pfarrerin Sabine Jungbluth (links) und Bettina Kaiser machen sich auf die Reise.

26.04.2021 shgo

Eine virtuelle Reise durch Israel

Eigentlich wollte Bettina Kaiser dieses Jahr nach Israel fahren und in einer Studienreise die Wirkungsorte Jesu Christi aufsuchen. Wegen der Corona-Pandemie fielen diese Pläne ins Wasser. Da hatte sie eine Idee! Sie wollte einfach virtuell in Israel pilgern.

23.04.2021 bon

Echter Hingucker: Am Karl-Herbert-Haus entsteht bienenfreundliche Blühwiese

Westerburg wird demnächst noch etwas bunter: Am Karl-Herbert-Haus, dem Verwaltungssitz des Evangelischen Dekanats Westerwald, entsteht demnächst ein Blühstreifen mit einem Insektenhotel.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top